VORTRAG u. DISKUSSION „KLIMAKRISE” Energie- u. Wärmewende – Was können wir Gemeinsam vor Ort tun? Eine Herausforderung auch für Stuttgart.

Wann

17.07. 2022    
10:30 Uhr - 14:00 Uhr

Das Land Baden-Württemberg hat sich in seinem Klimaschutzgesetz verpflichtet, schon bis 2040 klimaneutral zu sein. Dies ist notwendig, um den Zielen des Klimaschutzabkommens von Paris gerecht zu werden.
Dazu ist noch viel zu tun.
Ein großer Teil der Maßnahmen zur Erreichung der Ziele müssen durch die Städte und Gemeinden umgesetzt werden.
Wie sieht es konkret in Stuttgart aus, auch unter Berücksichtigung sozialer Aspekte?
Referent: Karl-Ernst-Kappel, , Fachbereich Umwelt der NaturFreunde Baden-Württemberg
Ort: Clara-Zetkin-Haus Sillenbuch, Gorch-Fock-Str. 26.
Zu erreichen mit der SSB Linie U7 Silberwald
Beginn: 10:30 Uhr
Info: Peter Hanle, Tel. 0711 88 7 58 27